Umzugsunternehmen mit dem AMÖ-Känguru

Umzugsunternehmen deutschlandweit – viel mehr als Möbeltransport

Möbelspedition, Umzugsfirma & Co. Es gibt viele Begriffe, die dasselbe meinen. Und es gibt Umzugsunternehmen, die an alles denken und damit den Unterschied machen. Sicher ist sicher: Rund 680 AMÖ Umzugsunternehmen sind deutschlandweit mit dem AMÖ-Zertifikat als „anerkannter AMÖ-Fachbetrieb“ ausgezeichnet. Sie stehen damit ein für Verbraucherschutz, ehrliche Beratung und professionelle Abwicklung. Fair vom Erstkontakt bis zur Rechnung.

Umzugsunternehmen deutschlandweit

AMÖ Umzugsunternehmen
beherrschen ihr Handwerk

In den Umzugsunternehmen der AMÖ arbeiten Menschen, die etwas von ihrem Handwerk verstehen. Und die natürlich das passende Werkzeug dabei haben. Da geht nichts schief – und der Umzug verläuft so schnell wie möglich. Ein kompletter Umzug beinhaltet eben viel mehr als den Möbeltransport.

AMÖ Umzugsunternehmen
planen durchdacht

Erfahrung und Wissen kommen zusammen, wenn ein Umzugsunternehmen der AMÖ im Einsatz ist. Das hilft bei termingerechten Umzügen ebenso wie der vorausschauenden Planung, die jedes Detail berücksichtigt.

AMÖ Umzugsunternehmen
erzielen saubere Ergebnisse

Alle Kartons sind im neuen Zuhause, alle Möbel sind montiert, Lampen und die Waschmaschine installiert: Mit den Umzugsunternehmen der AMÖ gibt es beim Umzug kein böses Erwachen. Von der kleinen Umzugshilfe bis zur kompletten Abwicklung ist alles möglich – abhängig von Ihren Wünschen. Und es wird zuverlässig alles erledigt, was sie beauftragt haben.

Finden Sie hier den Profi für Ihren Umzug!

Umzugsunternehmen in Ihrer Nähe

Das Zertifikat für Umzugsunternehmen

Umzugsunternehmen, die der AMÖ angehören, sind nicht die billigsten Anbieter. Dafür arbeiten sie professionell und transparent vom Erstkontakt bis zur Rechnung, setzen selbst ausgebildetes und in allen Umzugsfragen fachmännisch geschultes Personal ein, und stehen mit der Selbstverpflichtung zur Einhaltung besonderer Qualitätsstandard auch für Verbraucherschutz. Besonders gilt das für jene rund 680 Umzugsunternehmen, die regelmäßig jährlich mit dem AMÖ-Zertifikat ausgezeichnet werden. Wer sich an einen Betrieb mit AMÖ-Zertifikat wendet, bekommt die Sicherheit, dass sein Umzug vom Fachmann in höchster Qualität vorbereitet, durchgeführt und abgewickelt wird. Damit entfällt das Risiko, auf eine unseriöse Umzugsfirma hereinzufallen.

Der Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e.V. vergibt sein Zertifikat seit 30 Jahren an Mitgliedsunternehmen, die zur Selbstverpflichtung und Kontrolle durch einen unabhängigen Prüfer bereit sind. Umzugsunternehmen können das AMÖ-Zertifikat erhalten, wenn sie:

  • in Besitz der Güterkraftverkehrserlaubnis sind
  • eine aktuelle Verkehrshaftpflicht- und Betriebshaftpflichtversicherung nachweisen können
  • dem Verbraucherschutz entsprechende Vertragsunterlagen und Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) verwenden
  • bei Meinungsverschiedenheiten mit dem Kunden eine Entscheidung der AMÖ-Einigungsstelle anerkennen
  • Mitglied im Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e. V. sind

Als unabhängige Organisation überprüft und überwacht die SVG Zert, dass seitens der Umzugsspeditionen die Bedingungen für das Zertifikat eingehalten werden.